Leistungen der Innung von A-Z

Nachstehend übersichtlich und prägnant das Leistungspaket der Innung von A bis Z: 

  • Anerkennung von Kfz-Betrieben zur Durchführung von Abgasuntersuchungen (AU), Sicherheitsprüfungen (SP), Gassystemeinbauprüfungen (GSP) und von Gasanlagenprüfungen und zur Annnahme von Altfahrzeugen
  • Arbeitsrecht
  • Arbeitssicherheit/Arbeitsschutz
  • Aus- und Fortbildung
  • Betriebsberatung
  • Betriebswirtschaft
  • Bekämpfung von Schwarzarbeit, illegaler Beschäftigung und unlauterem Wettbewerb
  • Checklisten und Formulare für die Betriebspraxis
  • Datenübertragung
  • Dokumentensiegelverkauf im Bereich AU und SP
  • Erfahrungsaustausch unter Kollegen
  • Fortbildungsseminare
  • Fragen zur Kfz-Technik
  • Gewerbeangelegenheiten
  • Händlervertragsrecht
  • Informationsveranstaltungen
  • Inkasso von Forderungen aus Handwerkerleistungen
  • Internet/Neue Medien
  • Juristischer Beistand
  • Kooperations- und Rahmenverträge zur vorteilhaften betrieblichen Nutzung
  • Lehrlingswesen
  • Lieferservice für Mitgliedsbetriebe der Kfz-Innung in den Kfz-Betrieb
  • Marktbeobachtung
  • Messebeteiligung
  • Neu- und Gebrauchtwagenverkaufsbedingungen
  • Nachwuchsförderung
  • Politische Interessenvertretung
  • Presse- /Öffentlichkeitsarbeit
  • Prüfungswesen / Kfz-Mechatroniker
  • QS-Systeme
  • Rechtsfragen rund ums Kfz
  • Rundschreiben- und Informationsdienste
  • Schiedsstelle
  • Sozialrecht/Sozialpolitik
  • Tarifrecht/Tarifverträge
  • Umweltschutz
  • Überprüfung der Prüfstützpunkte
  • Verkauf von Nachweissiegeln: AU-, Gas-, SP- und Feinstaubplaketten
  • Versicherungsfragen
  • Versorgungswerk
  • Werbemittel
  • Werkstattentsorgungskonzepte
  • Wettbewerbsrecht
  • X-fache, weitere handwerks- und handelsbezogene Auskünfte und Beratungen
  • Zeitschriften (Kfz-Betrieb, Autofachmann, Autokaufmann)
  • Zustellung (kostenfrei) der Plaketten 2mal wöchentlich in den Kfz-Betrieb