Sebastian Görner ist Prüfungsbester

Sebastian Görner hat die Gesellenprüfung zum Kfz-Mechatroniker 2021/2022 als Prüfungsbester bestanden. „Der erste Schritt in eine erfolgreiche berufliche Zukunft ist gemeistert",  betont Innungsgeschäftsführerin Claudia Weiler bei der Übergabe der Urkunde.  Sie gratuliert zu der mit Bravour bestandenen Prüfung.  Gleichfalls zollt sie Rene Schiller, Inhaber des Kfz-Meisterbetriebs Kfz-Schütz in Köln-Eil, hohen Respekt: "Der Ausbildungsbetrieb hat die fachpraktischen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die zum herausragenden Prüfungserfolg des Auszubildenden führten." 

Weitere Meldungen

Azubi-Börse war ein voller Erfolg

Goldene Ehrennadel mit Brillanten für Mauss

Meisterbriefe in Gold und Silber

Frühjahrssitzung in der Motorworld

© 2020 Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Köln